Archiv | Weekly Photo Challenge RSS feed for this section

Weekly Photo Challenge: Twist

29 Mai

Die aktuelle Foto-Aufgabe von WordPress ist ganz auf meinen Garten zugeschnitten – da findet sich nämlich so viel, das irgendwie, verdreht, verwunden, verwickelt, etc. ist. Und obwohl ich ja eigentlich bei den Photo-Challenges nur aktuelle Bilder in schwarz-weiss posten will, hat sich dieses Mal auch ein Farbbild aus dem Archiv hineingeschmuggelt. Weil mir dieses Bild so gut gefällt…

140529_9093130627_8401140529_9089 140529_9097 140529_9102

Created for the Weekly Photo Challenge: Twist

Weekly Photo Challenge: Spring!

9 Mai

Nach ein paar Wochen Abstinenz mal wieder einen Beitrag für die wöchentliche Photo-Aufgabe von wordpress – dieses Mal zum Thema Frühling. Für mich bedeutet Frühling nicht nur wärmere Temperaturen, längere Tage, freundlichere Gesichter und Gartenarbeit, sondern vorallem Blüten. Duftende Blüten. In rauhen Massen. Stellvertretend dafür ein paar Apfelblüten..

140509_8664 140509_8659 140509_8665 140509_8652

Created for the Weekly Photo Challenge: Spring!

Weekly Photo Challenge: Street Life

4 Apr

Ich bin diese Woche aus dem Garten kaum rausgekommen. Schon gar nicht so weit, um grossartig für die aktuelle Foto-Aufgabe von WordPress zu fotografieren. Bei mir zuhause bedeutet «Strassenleben» so viel, wie das:

140404_1130019

Hier steppt also nicht unbedingt der Bär und das Leben bei, an und auf dieser Strasse kann man höchstens erahnen. Mehr muss zwar ja auch nicht sein. Mindestens für mich nicht. Und auch für die Photo Challenge nicht. Thema war ja nicht «hier steppt der Bär». Trotzdem noch zwei Schnappschüsse (mehr sind es wirklich nicht) von heute Mittag, wo schon mehr los ist. Ordentlich gepimpt, damit sie nicht gar so langweilig daher kommen…

140404_7954 140404_7957

Created for the Weekly Photo Challenge: Street Life

Weekly Photo Challenge: Reflections

26 Mrz

Das Wetter ist in den letzten Tagen bei uns so kalt, feucht und grau, dass ich überhaupt keine Lust hatte, irgendwo irgendwelche Spiegelungen aufzutreiben. Also füttere ich die dieswöchige Foto-Aufgabe von WordPress wieder einmal mit Bildern aus dem Archiv.

Das erste Bild entstand während einer Interrail-Reise in einem Hafen bei Trondheim. Das zweite Foto zeigt einen Teil der Titanic II (Bern), ein Projekt der Rast Architekten AG, in dem das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation untergebracht ist. Das dritte Motiv fand ich auf der Fahrt von Frankfurt nach Nürnberg, während eines kurzen Abstechers nach Mespelbrunn.

140326_0141 140326_0140 140326_3468

Created for the Weekly Photo Challenge: Reflections

Weekly Photo Challenge: Inside

20 Mrz

Bei mir herrscht momentan gerade kreative Eiszeit. Die letzte Photo Challenge ist mir total unters Eis gegangen und auch diese Woche scheinen die Ideen zum Thema «Inside» irgendwo im Stau zu stecken. Eigentlich hätte ich mich im Garten fotografieren können, denn diese Woche habe ich den grössten Teil der Zeit wirklich im Garten verbracht. Diese Idee kam mir aber erst jetzt gerade und ich fürchte, dass die Lichtverhältnisse dafür nicht mehr optimal wären: schwarzes Bild auf schwarzem Grund, oder so. Im Archiv würde ich ja ganz viele Inside-Bilder finden: Freitag im Kühlschrank, Freitag im Geschirrspüler, Robinson in der Kartonschachtel, Freitag im Ofen, etc. Aber auf Archivbilder wollte ich ursprünglich ja nur im alleräussersten Notfall zurückgreifen. Also musste heute die Badewanne daran glauben…

140320_7798

Warum die Badewanne? Und warum die Badwanne als Bett? Weil ich heute nach der Gartenarbeit ein (dringend nötiges) Bad genommen hatte und im warmen Wasser mal einfach so eingeschlafen bin. Tja, ich werde auch nicht jünger. ;-) Mit Kissen und Bettdecke liegt es sich in der Badewanne übrigens einiges gemütlicher…

Vor der Badwannen-Idee hatte ich ein Foto geplant, das einen Einblick in meine «Grüner Kaffee Extrakt»-Kapseln bietet. Aber dieses Bild mag ich nicht. Es ist so super-langweilig! So viel zur kreativen Eiszeit. *seufz*

140320_7775

Created for the Weekly Photo Challenge: Inside

%d Bloggern gefällt das: