Gnietig

16 Feb

Heute ist wieder einmal ein typischer Montag und ich bin einfach nur «gnietig», wie man bei uns in Bern so schön sagt. Bin am Morgen schon mal mit einem eingeklemmten Nerv aufgewacht, weil ich im Schlaf auf unserem provisorischen Bett schräg auf die überstehende Matratze runtergerutscht bin. *grummel* Trotz Massage sticht es im oberen Rückenbereich immer noch.

Auf der Baustelle hat sich heute nicht viel getan und auch beim Chaos im Büro bin ich nicht viel weiter gekommen. Freitag hat sich Zingaro gegenüber wieder total doof benommen und sogar Robinson musste heute unter seinen Attacken leiden. Vermutlich ist er auch «gnietig». Mindestens hat er kurz an der Riegelständerwand einen Teil seiner Energie rausgelassen…

Gefreut habe ich mich hingegen heute über das Saatgut, welches per Post eingetrudelt ist. Von mir aus dürfte der Frühling nun langsam kommen und die eklige Nebelpampe dort bleiben, wo der Pfeffer wächst.

14 Antworten to “Gnietig”

  1. Eva 17. Februar 2015 um 11:43 #

    jawohlll Frühling alle Kraft voraus!!! *bitte* .. das Wort gnietig kenn ich sogar als Schweizer auch nicht, aber ich bin ja auch von einem anderen Kanton (also Ausländer sozusagen hihihi)

  2. Reni 17. Februar 2015 um 08:13 #

    Oje, du hörst dich auch ein wenig gnietig an….also das was du schreibst liest sich so.
    Ich wünsch dir einen glücklichen Dienstag, ohne Nebel, mit schönen Momenten, ohne Zwicken und Zwacken, mit friedlichen Katern.
    Lieben Gruß,
    Reni

    • Charlotte 18. Februar 2015 um 22:18 #

      Der Dienstag war nur mässig besser. Und auch heute hätte der Tag besser sein können. Mindestens ist der Rücken besser. Aber der Vorteil ist, dass es fast nur besser werden kann. ;-)
      Liebe Grüsse
      Charlotte

      • Reni 19. Februar 2015 um 07:03 #

        Besser hört sich gut an. Schau, heut ist schon Donnerstag und ich wünsch dir einen fröhlichen Tag, liebe Charlotte.
        Viele Grüße,
        Reni

      • Charlotte 20. Februar 2015 um 14:10 #

        Danke, Reni! Gestern war wirklich besser. Und vorallem war es mal wieder sonnig! :-)
        Herzliche Grüsse
        Charlotte

      • Reni 20. Februar 2015 um 14:38 #

        Ich freu mich für dich und mit dir :-)

      • Charlotte 25. Februar 2015 um 22:34 #

        :-)

  3. f27728476 17. Februar 2015 um 06:53 #

    GUTE BESSERUNG !!!

  4. einfachtilda 16. Februar 2015 um 22:17 #

    Gnietig war ich das ganze Wochenende, aber kein eingeklemmter Nerv. KA was das ist.
    Gute Besserung <3

    • Charlotte 18. Februar 2015 um 22:16 #

      Danke! :-) Hoffe, dass bei Dir die Stimmung inzwischen auch besser geworden ist!!!
      Liebe Grüsse
      Charlotte

  5. danielajaeggi 16. Februar 2015 um 21:51 #

    Gute Besserung dem eingeklemmten Nerv und hoffentlich bist Du morgen ausgenietigt! :-)

    • Charlotte 16. Februar 2015 um 22:08 #

      Vielen Dank! :-) Hoffe auch, dass meine Laune morgen besser ist – sonst ist mein (Noch-)Chef ein armer Kerl. ;-)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: