Bautagebuch #31 & #32 – Schmutzschleuse et al.

10 Feb

150210_1438

Die Schmutzschleuse war heute bereits das erste Mal so richtig schmutzig. Hoffe, dass das in diesem Ausmass die Seltenheit bleibt. Auch sonst hat sich auf der Baustelle wieder einiges bewegt – wenngleich nicht alles schön offensichtlich für die Kamera.

Auf Morgen bin ich gespannt. Denn für morgen haben sich die Küchenbauer angemeldet. Darauf freue ich mich: die selbst entworfene Küche. :-) Habe heute extra den Boden noch einmal geschrubbt. Natürlich vergeblich, das ist klar, denn morgen wird der wieder aussehen wie Sau. Aber trotzdem. Dann liegt wenigstens nur der Schmutz von morgen unter den Schränken. Nicht noch der von den letzten zwei Tagen. Eigentlich hätte ich je gerne ein Filmchen vom Aufbau gedreht (mit Zeitraffer, für den Blog) – mit meiner kleinen Kamera. Nur leider liegt die in irgend einem der zahlreichen Umzugskartons, die sich auf Stall, Garage, Keller, Estrich und zwei Zimmer verteilen. Und ich habe leider keinen blassen Schimmer, in welchem davon. Also muss ich diese Idee bereits wieder verwerfen. *seufz* Aber die Kamera läuft – mit frisch geladenem Akku. ;-)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: