Sauwetter-Strategie

6 Feb

Die beiden Kater von Christofs Mutter machen es richtig: Kopf runter, kuscheln und das kalte Wetter draussen lassen.

Tiger_Rico

Advertisements

9 Antworten to “Sauwetter-Strategie”

  1. engelundteufel 12. Februar 2015 um 22:32 #

    Gut, dass das Körbchen groß genug ist :-D Aber sie machen es genau richtig :-)
    Schnurrer Engel und Teufel

  2. Robert 7. Februar 2015 um 16:31 #

    Die haben es gut :)

    • Charlotte 7. Februar 2015 um 17:11 #

      Das stimmt. Und sie haben es verdient!

  3. giftigeblonde 6. Februar 2015 um 23:59 #

    ein roter!!!!! wohnt ihr alle gemeinsam?

    • Charlotte 7. Februar 2015 um 08:04 #

      Nein Sina, Rico (der Rote) und Tiger wohnen bei Christofs Mutter im „Stöckli“. Die beiden sind schon recht betagt (16 Jahre alt) und Rico hat zurzeit ein ganz schlimmes Auge, das eigentlich operiert werden müsste, was wir altershalber nicht machen lassen können. :-( Aber er bekommt Mittelchen und er frisst wie eine siebenköpfige Raupe. Also schauen wir mal weiter, wie es sich entwickelt…

      • giftigeblonde 7. Februar 2015 um 18:16 #

        siebenköpfige Raupe, DAS kenne ich ggggg ;-)
        Schönes Bild, liebe Charlotte!
        lg. Sina

  4. Der Emil 6. Februar 2015 um 21:39 #

    Darf ich die beiden mal für ’ne Woche haben? (Für mehr Körperkontakt, wozu sonst.)

    • Charlotte 7. Februar 2015 um 17:07 #

      Ich weiss nicht, ob Du an Tiger Deine Freude hättest – er hat extremen Mundgeruch! :-D

      • Der Emil 7. Februar 2015 um 19:40 #

        Einer am Hintern, und Tiger an die Füße – dann geht das mit dem Geruch …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: