Bautagebuch #21 – es herrscht wieder Hochbetrieb

7 Jan

Es ist nicht zu übersehen – der Urlaub ist vorbei. Zurzeit im Haus: Kernbohrungs-Firma, Ofenbauer, Schreiner, Bodenleger, Zimmermann und Fensterbauer. Es hämmert, schleift, bohrt und kompressort. Draussen sägt Christof noch Holz – und ich sollte bei dem Lärm arbeiten… :o)

150107_1221

6 Antworten to “Bautagebuch #21 – es herrscht wieder Hochbetrieb”

  1. gsharald 8. Januar 2015 um 20:14 #

    Rein ins Auto und weg.

    • Charlotte 9. Januar 2015 um 14:13 #

      Die Versuchung wäre da. Aber der Lärm ist ja «für einen guten Zweck». ;-)
      Liebe Grüsse
      Charlotte

  2. absengeralois 7. Januar 2015 um 13:58 #

    Hallo! Kopfhörer mit Rockmusik? Gruß Alois

    • Charlotte 9. Januar 2015 um 14:08 #

      Grundsätlich nicht eine schlechte Idee. Nur höre ich dann auch die Dinge nicht mehr, die ich hören sollte (Telefon, wenn jemand ruft, etc.)
      Liebe Grüsse
      Charlotte

  3. f27728476 7. Januar 2015 um 11:29 #

    Hallo Charlotte !
    Mein Tipp : Peltor Gehörschutz !! LACH :-)
    Gruß
    Uli

    • Charlotte 9. Januar 2015 um 14:07 #

      Habe daran gedacht, mir einen Gehörschutz aufzusetzen. Das Problem dabei ist, dass ich dann auch die Dinge nicht mehr höre, die ich hören sollte. :o(
      Liebe Grüsse
      Charlotte

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: