Hiobsbotschaft am Morgen

18 Dez

Christof und ich waren so froh, dass beim Umbau bis jetzt nichts Unvorhergesehenes aufgetaucht ist. Nicht, dass jetzt etwas aufgetaucht wäre…nicht auf dieser Baustelle. Aber wir haben ab sofort eine neue Baustelle: eine leckende Wasserleitung zwischen Wasseruhr im Haus und Stall. Alleine in der Nacht sind 7 m3 Wasser ausgeflossen. Und das geht vermutlich schon ein Weilchen so. Sehr überrascht bin ich ja bei genauerer Betrachtung nicht. Denn erst kürzlich meinte der Maurer, dass wir den bestehenden Schacht für die Tauchpumpe nicht ausmauern können, weil durch die Sickerleitung für den Bergdruck zu viel Wasser abfliesse. Schon da dachte ich mir, dass das eigentlich nicht sein kann: Erstens weil wir in der letzten Zeit nicht so viel Regen hatten und zweitens weil dort auch bei viel Regen kaum etwas durchsickert. Wäre ich diesem Gedanken bloss noch weiter gefolgt, dann hätten wir den Schaden ev. früher bemerkt. Wobei sich da auch nicht viel ändern würde: der Boden muss so oder so aufgerissen werden. Nur wäre dann nicht so viel Wasser in den Boden gelaufen. Aber nu, was will man machen. Bei 90jährigen Leitungen ist es kein Wunder, dass sie korrodieren. *seufz* Aber ärgerlich ist es trotzdem, denn diesen Budgetposten haben wir definitiv nicht mit eingerechnet. :o(

4 Antworten to “Hiobsbotschaft am Morgen”

  1. nandalya 19. Dezember 2014 um 12:36 #

    Das „Like“ ist fürs teilen der Worte. Aber das wusstest du bestimmt :-)

    • Charlotte 20. Dezember 2014 um 10:50 #

      Echt? Ich dachte, dass Du Dich über unseren Wasserrohrbruch freust. ;o)
      Liebe Grüsse
      Charlotte

  2. gsharald 18. Dezember 2014 um 20:20 #

    Unverhofft kommt oft ob man es brauchen kann oder nicht. Das schafft ihr schon.

    Liebe Grüße
    Harald

    • Charlotte 20. Dezember 2014 um 10:49 #

      Ja, wir werden es schon schaffen, aber momentan laufen wir beide schon gerade etwas am Zahnfleisch – ich noch mehr, als Christof (habe im Januar ja noch Semesterprüfungen, etc.).
      Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende
      Charlotte

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: