weiss-blau-weiss

17 Jun

Nachdem letztes Jahr meine weissen Rosen stark geschwächelt haben, zeigen sie sich heuer in voller Pracht. Sogar solche, die ich gar nicht gepflanzt habe. Das letzte Bild zeigt nämlich eine Wildrose, die klammheimlich zwischen der roten Strauchrose in die Höhe geschossen ist.

140617_9534 140617_9535 140617_9527

Advertisements

4 Antworten to “weiss-blau-weiss”

  1. marliesgierls 18. Juni 2014 um 18:48 #

    Die „Wilden“ sind die schönsten! Aber eine weiße Wilde hatte ich noch nicht, sehr schöbn. lg Marlies

    • Charlotte 18. Juni 2014 um 23:31 #

      Mich würde ja interessieren, wie die dort hin gekommen ist. Und ob sich die Wilder und die Gezüchtete vertragen. Wird sich zeigen…
      Liebe Grüsse
      Charlotte

      • marliesgierls 19. Juni 2014 um 08:58 #

        Manchmal sind Rosen doch auf Wildstämme aufgepropft, vielleicht kommt die Weiße ja vom Wurzelstock der anderen. Obwohl ich dabei nie Weiße hatte. lg Marlies

      • Charlotte 20. Juni 2014 um 19:30 #

        Gute Idee – das könnte sein. Danke für den Hinweis.
        Liebe Grüsse
        Charlotte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: