Mein Training heute? Garten!

10 Jun

Eigentlich sollte ich jetzt am Laufen sein. Aber a) ist mir noch zu warm und b) hatte ich heute Gartentraining – das reicht. Ich habe mir aber ganz, ganz, GANZ fest vorgenommen, dass ich morgen früh, so um sieben Uhr, eine Runde traben werde. In meinem Gärtchen sind heute die letzten paar Meter Unkraut verschwunden und die ersten paar Wege fertig geworden. Ein bisschen schief, wie alles, aber sie gefallen mir.

140610_9195

Meine Kürbisse haben sich auch endlich entschlossen, doch noch zu keimen und ein einziger Zierlauch (von 6) geruht zu blühen. Es geschehen noch Zeichen und Wunder. ;-) Die Lilien blühen jetzt alle – zu den blau-gelben haben sich noch so gelb-orange-braune dazugesellt.

140610_9188 140610_9185

Diättechnisch war ich heute äusserst gesund unterwegs: Zum Frühstück wieder ein grüner Smoothie, dieses Mal mit Spinat, Avocado, Banane, Pfirsich, Molke, einer Prise Salz und ordentlich Chili. Beim Mittagessen hat mich Marlies mit Ihren Linsenpuffern inspiriert. Ich hatt keine gelbe Linse, aber grüne. Ausserdem gab ich noch ein Ei rein, ordentlich Kräuter aus dem Garten, etwas Limette, Zitronengras, etwas Curry, einen Hauch Zimt und eine Prise Chili. Dazu eine Tomate und Kräuterquark mit ordentlich Knobi.

140610_9194

Gerade eben habe ich mir drei Gläser Erdbeer-Himbeer-Smoothie reingedrückt, mit Erdbeeren aus dem Garten. Herrlich erfrischen bei diesen Temperaturen. Und jetzt ist noch eine letzte Gartenrunde angesagt, bevor mir dann fast die Hände abfallen und der Rücken schlapp macht.

Advertisements

14 Antworten to “Mein Training heute? Garten!”

  1. Houdini 11. Juni 2014 um 14:19 #

    Dein Garten wird immer schöner, super sehen die Wege aus – aber für mich etwas breit, schade für den Platz. Die Linsenplätzchen machen mich auch an :-)

    • Charlotte 14. Juni 2014 um 09:42 #

      Ich bin auch glücklich mit dem Ergebnis. Die Wege habe ich bewusst so „breit“ (40-50 cm) gewählt, damit man gut durchflanieren kann. Da das gezogene Gemüse eh nur für mich ist, spielt der Platz sowieso nicht so eine Rolle.
      Liebe Grüsse
      Charlotte

  2. f27728476 11. Juni 2014 um 07:28 #

    Hallo Charlotte !
    Dein “ Gartentraining “ hat sich rentiert !!!!
    Zwischen den Gehwegplatten ist das Holzhackschnitzel ?
    Die Bewässerung eines solchen Gartens stellt bei der Hitze ja auch eine Herausforderung da . Hast Du eine Wasserzisterne die vom Dach des Hauses mit Regenwasser versorgt
    wird oder nimmst Du Leitungswasser ?
    Ps: Schöne Bilder ( wie immer ) !!

    Gruß
    Uli

    • Charlotte 11. Juni 2014 um 21:49 #

      Ja, zwischen den Platten sind Hackschnitzel. Soll das Unkrautwachstum eindämmen. Mal schauen.
      Eine Wasserzisterne habe ich leider nicht. Nur ein Fass, in dem ich das Regenwasser sammle. Ansonsten nehme ich Leitungswasser.
      Liebe Grüsse
      Charlotte

  3. Eva 10. Juni 2014 um 19:59 #

    Sobald ich wieder Kohle verdiene muss ich mr einen Mixer kaufe. Ich vermisse die Frucht-Smoothies seit meiner Rückkehr aus den Tropen. Schöne Bilder :-)

    • f27728476 11. Juni 2014 um 07:31 #

      Hallo Eva !
      Sind die Mixer so Teuer ??
      Gruß
      Uli

      • Eva 11. Juni 2014 um 10:28 #

        tja ich möchte einen guten Qualitätsmixer z.B. Turmix oder Solis, mit PUlse, Crushfunktion etc, dat kostet schon zwischen 100 und 200 Fr. Im Internet kriegt man die aber sicher auch ein wenig günstiger.

      • f27728476 11. Juni 2014 um 11:37 #

        Habe auf den Seiten im Netz den Solis Perfekt Blender Pro angesehen !!
        Preis 330.- Sfr
        In der E-Bucht sind die Teile kaum zu bekommen !
        Ein Mixer bei einem Händler in Bräunlingen zu 79,90€
        Stecker aber bestimmt auf ( D ) Norm wenn kein Eurostecker !
        Das ist eine “ Menge Holz “ für so ein Teil !

        Gruß
        Uli

    • Charlotte 11. Juni 2014 um 21:47 #

      Ich habe so einen Mixer, wie er Dir vorschwebt – mit Smoothie- Puls- und Crushed Ice-Funktion. Er ist so weit ganz gut, aber mit meinem Billig-Vorgänger habe ich auch ganz tolle Smoothies gemacht…bis das Messer rausgebrochen ist (nach 5 Jahren). Bei meinem jetzigen Mixer (3 Jahre alt) ist dafür der Mixbehälter nicht mehr ganz in Ordnung – was mich angesichts des Preises doch etwas ärgert. *grummel*
      Liebe Grüsse und gute Nacht
      Charlotte

  4. Myriade 10. Juni 2014 um 19:39 #

    Leicht geschwungene Wege sind ohnehin schöner als gerade. Und ob die absichtlich geschwungen sind, geht ja niemanden was an :)

    • Charlotte 11. Juni 2014 um 21:43 #

      Natürlich sind die absichtlich schief. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. ;o)

      • Myriade 11. Juni 2014 um 21:49 #

        Sag ich ja . Honi soit qui mal y pense !

  5. RK 10. Juni 2014 um 19:37 #

    Klingt alles nach einem angenehmen Tag :) Besonders nachdem ich die ganzen Smoothies gelesen habe, könnte ich glatt auch einen vertragen ;-)

    • Charlotte 11. Juni 2014 um 21:42 #

      Angenehmer Tag, aber auch arbeitsintensiver Tag.
      Smoothies sind an heissen Tagen etwas wunderbares – egal ob süss oder salzig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: