Weekly Photo Challenge: Twist

29 Mai

Die aktuelle Foto-Aufgabe von WordPress ist ganz auf meinen Garten zugeschnitten – da findet sich nämlich so viel, das irgendwie, verdreht, verwunden, verwickelt, etc. ist. Und obwohl ich ja eigentlich bei den Photo-Challenges nur aktuelle Bilder in schwarz-weiss posten will, hat sich dieses Mal auch ein Farbbild aus dem Archiv hineingeschmuggelt. Weil mir dieses Bild so gut gefällt…

140529_9093130627_8401140529_9089 140529_9097 140529_9102

Created for the Weekly Photo Challenge: Twist

Advertisements

8 Antworten to “Weekly Photo Challenge: Twist”

  1. Your twists are so beautiful and delicate!

  2. Tina 29. Mai 2014 um 19:51 #

    Sehr schön

  3. marliesgierls 29. Mai 2014 um 18:16 #

    Muss sagen, dass mir das Farbige auch sehr gut gefällt, da spielt vieles zusammen, sonst ist das dadrunter mein Favorit. lg Marlies

    • Charlotte 29. Mai 2014 um 20:37 #

      Danke, liebe Marlies.
      Liebe Grüsse
      Charlotte

  4. Houdini 29. Mai 2014 um 16:57 #

    Ja, das Farbige hat was spezielles, irgendwie mehr Dynamik, und ich bin nicht sicher, ob es die Farbe ist. (Pause) Ich spielte gerade am iPad mit den Paar Filtern, und es sieht für mich auch in den Versionen b/w und faded sehr gut aus. Es ist die Dynamik des Bildes, nicht die Farbe, imho.
    LG, Erich

    • Charlotte 29. Mai 2014 um 20:36 #

      Klar, das Sujet ist an sich schon sehr stark – die Rank“hilfen“ der Passionsblume, die sich an den Blättern des Zierahorns festhält. Hat Symbolcharakter. Auch deswegen mag ich das Bild. :-) Toll, dass es Dir auch gefällt.
      Herzlicher Gruss
      Charlotte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: