*Hass* Notebook tot!

28 Mrz

Es scheint, als würde ich momentan in einer materiellen Pechsträhne festsitzen. Vor rund einem Monat beschloss mein altes, schweres Notebook, dass Kühlung für ein Notebook grundsätzlich überflüssig ist…, lief heiss und verabschiedete sich dezent. Mit den ganzen Studienunterlagen auf der Festplatte (ja, ich weiss, selber doof). Aus heiterem Himmel kam das zwar nicht, denn erstens wurde das Teil von mir gut benutzt, zweitens lief er ohne Netzkabel gerade mal noch eine halbe Stunde und drittens hätte ich auf der Unterseite nach ein paar Stunden Dauerbetrieb Spiegeleier braten können. Die Zeit war also reif für ein neues Notebook, denn fürs Studium bin ich dringend darauf angewiesen. Zwar kann ich den alten Knochen inzwischen wieder brauchen, wenn ich für gute Lüftung sorge (z.B. auf ein Auskühlgitter stellen), die Kiste immer mal wieder ausschalte und damit rechne, dass er wegen Überhitzung wieder Hops geht. Zuverlässig ist anders. Wenigstens sind meine Daten jetzt in Sicherheit (extern *lach*). Vor zwei Wochen durfte ich dann das neue Notebook in Empfang nehmen – welch‘ Freude. Bis heute. Denn auf der Rückfahrt von Zürich nach St. Gallen machte auch dieses Notebook kurzerhand schlapp – schwarzer Bildschirm, dann blauer Bildschirm und Error. Ich war auf 200. Gestern erst die Laufschuhe, heute das neue Notebook, morgen vermutlich der Motor meines Autos (touch wood). *grummel* Scheint gerade nicht so meine Zeit zu sein. Das «Neue» habe ich heute auf jeden Fall gleich noch beim Verkäufer vorbeigebracht – anscheinend mit einem recht grimmigen Gesichtsausdruck. Denn ich brauchte nicht mehr viel zu sagen und auch den Kaufbeleg nicht vorzulegen…
Am Dienstag Abend darf ich das Teil dann wieder abholen. Na, geht doch!!!

Meine Sportpläne für heute Abend waren wegen diesem Zwischenfall natürlich gestorben. Ich hatte keine Lust, erst um 22 Uhr zuhause zu sein. Alternativ kaufte ich mir aus Frust ein *Mistkratzerli*, das ich in 5 Minuten aus dem Ofen in Empfang nehmen darf. Faul war ich dann aber trotzdem nicht (habe meinem Schweinehund mal wieder gezeigt, wo der Hammer hängt), sondern ruderte meinen Frust in gut 30 Minuten am Rudergerät ab. *stolzsei*

Advertisements

12 Antworten to “*Hass* Notebook tot!”

  1. Giovanni 29. März 2014 um 21:32 #

    Schrecklich, wenn diese Kisten nicht funktionieren

    • Charlotte 31. März 2014 um 10:32 #

      Ja, wirklich ärgerlich. Und diese Abhängigkeit ist noch fast viel ärgerlicher! :o)

  2. luiselotte 29. März 2014 um 14:26 #

    ….fühlt sich so an, als hätte man es eilig und alle Ampeln sind plötzlich rot….ich denke an dich! Luiserl ♥

    • Charlotte 31. März 2014 um 10:28 #

      Beschreibt das Gefühl recht gut. :-)
      Ganz liebe Grüsse
      Charlotte

  3. nandalya 29. März 2014 um 00:23 #

    Ich gebe dir kein „Like“, das wäre gemein. Oder? ;-) Aber du hast mein Mitgefühl. Und das ist ehrlich gemeint.

    • Charlotte 31. März 2014 um 10:12 #

      Ein bisschen ärgere ich mich schon, dass die (Kommunikations)Technik mein Leben so stark beeinflusst. Es gibt heutzutage nun mal Bereiche, in denen ohne nicht mehr viel läuft – auch wenn ich mich auf den Kopf stelle. Umso ärgerlicher, wenn man sich dann auf die notwendigen Hilfsmittel nicht verlassen kann. *grummel*

  4. giftigeblonde 28. März 2014 um 23:19 #

    Ohje..hoffe das wars dann mit den Ausfällen.
    Bei einem neuen Notebook ist das sowieso eine Frechheit.
    Hoffe nicht dass es sich als Montagsmodell entpuppt, Charlotte!

    lg Sina

    • Charlotte 28. März 2014 um 23:22 #

      Da ist ja zum Glück noch Garantie drauf. Und wenn das geschäft – bei dem ich gute Kundin bin – mich als solche behalten will, dann versuchen sie nicht, mich zu doll zu ärgern… ;-)

  5. Fellpopos-Darmstadt 28. März 2014 um 20:20 #

    Dito! Meins ist gestern über die Wupper gegangen.

    • Charlotte 28. März 2014 um 23:29 #

      Mein Beileid! Hoffentlich nicht auch ein nur zwei Wochen junges!?!

      • Fellpopos-Darmstadt 29. März 2014 um 07:15 #

        Nein, viel besser: grade außerhalb der Garantie. 😔

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: