Wochenrückblick #9

10 Mrz

Momentan hält sich meine Schreiblaune arg in Grenzen, deswegen wird das maximal ein elevator pitch. Zum Wochenrückblick kann ich sagen, dass die Woche auf jeden Fall vorbei ist. So viel ist sicher. Die Waage zeigte heute 400 Gramm weniger an, als letzte Woche, so viel ist auch sicher. Mein Sportpensum habe ich nicht ganz erfüllen, dafür die erste längere Distanz zu meiner Zufriedenheit. Gekocht wurde im Hause Stampfli eher spärlich, mit Ausnahme von gestern: Tafelspitz-Braten vom Kabier-Rind auf Kartoffel-Kürbis-Stampf mit Butter-Kohlrabi. *sabber*

140310_7702

Gemalt: nie, Meditation: 5 x, Haushalt: chaotisch, schlafen: soso lala, lernen: war da was?, soziale Kontakte: überdurchschnittlich, Katzen kuscheln: na klar, Zeit: zu wenig, Stimmung: heiter bis wolkig, Therapietermin: ja, Bewerbungen: nein, Selbstzufriedenheit: mässig, Verbesserungspotenzial: aber hallo!

Advertisements

7 Antworten to “Wochenrückblick #9”

  1. Eva 11. März 2014 um 20:04 #

    „Zum Wochenrückblick kann ich sagen, dass die Woche auf jeden Fall vorbei ist“.. das habe ich mir immer gedacht bei meiner letzten Arbeitsstelle

    • Charlotte 16. März 2014 um 21:59 #

      Nicht schön, wenn man so etwas denken muss. Hoffe, dass das bei Dir nie wieder so sein wird!!!
      Ganz liebe Grüsse
      Charlotte

  2. giftigeblonde 11. März 2014 um 13:31 #

    Ich wußte dass mich dein Braten erblassen lässt.

    Ansonsten, genieße das was du „erledigt“ hast und denk nicht an das andere.
    Hoffe ihr habt auch so herrlichen Sonnenschein wie wir!
    lg Sina

    • Charlotte 16. März 2014 um 21:57 #

      Fast die ganze letzte Woche war bei uns herrlicher Sonnenschien. Jetzt hat das Wetter zwei Tage geschwächelt, aber ab morgen soll es wieder schön sein. Mal schauen…
      Ganz liebe Grüsse
      Charlotte

      • giftigeblonde 16. März 2014 um 22:03 #

        Detto hier.
        Für nächste Woche ist die Voraussage nicht so gut, was meinen Mann veranlasst hat seinen Urlaub zu canceln grummel…und ich hab mich auf eine faule Woche gefreut tztz ;-)

        Schauen wir mal was noch kommt, wettertechnisch!

        Liebe Grüße Sina

  3. nandalya 10. März 2014 um 23:54 #

    Das mit der Schreibfaulheit kenne ich. Aber ich habe es dann heute doch getan. Wirst du dann morgen lesen ;-)

    • Charlotte 16. März 2014 um 20:25 #

      Ich lese doch immer, was Du schreibst, liebe Mayumi. :-) Zurzeit nur einfach „wortlos“…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: