Wochenrückblick #6 mit Urlaubs-Kopfkino

17 Feb

Warm, kalt, warm, kalt… *brrrrrr* Ganz ehrlich: so richtig launig ist es nicht, in ein Häuschen zurückzukehren, das über zwei Tage nicht geheizt wurde. Denn auch wenn am Wochenende ab und zu die Sonne aus den Wolken geschaut hat ist es doch immer noch Winter. Mit den entsprechenden Temperaturen – mindestens am Abend, in der Nacht und am Morgen. Mit viel Holz und der Unterstützung des Heizlüfters ist die Wohlfühltemperatur nun jedoch fast erreicht. Auf dem Thermometer. Mein Kopf und mein Körper sagen mir, dass es immer noch kalt ist. Und das wird sich heute Abend auch nicht mehr ändern. Wenn mir mal richtig kalt war, dann wird mir so bald leider nicht wieder warm. Deswegen mache ich es Sina gleich, bevor ich in den Wochenrückblick starte: Sommer-Sonne-Meer-Kopfkino aus dem Archiv. ¡Buenas tardes Algarve!

Algarve_1 Algarve_2 Algarve_3 Algarve_4

Zweimal Meditation, letzte Woche – immerhin. Einen ganzen Nachmittag lang in der Sonne gezeichnet – herrlich. Einmal Therapie – wieder einmal. Viermal Sport, aber nur Indoor. Gestern anstatt Laufen 32 km auf dem Ergometer gestrampelt, das war ich meinem Knie schuldig und ich glaube, dass es mir dafür ganz dankbar ist. Mit der Kocherei war ich letzte Woche dafür ziemlich schlampig, viel zu viel Ungesundes und Zwischendurch-Nascherei ist in meinem Bauch gelandet. Glücklicherweise zeigte die Waage heute Morgen trotzdem -500 g an. *uff* Diese Woche (heute ausgenommen) werde ich mich wieder an meinen Menüplan halten. Nämlich! Was meine Stimmung betrifft, so hat sich diese momentan auf dem Level «durchzogen» eingependelt. Könnte schlechter sein. Da sind so ein paar diffuse Angstwolken, die mir das Gemüt vernebeln. Die soll ich aufs Papier bringen und in die nächste Therapiestunde mitbringen. Sagt mein Therapeut. Das werde ich dann auch mal tun. Sage ich. Am Freitag beginnt übrigens das Studium. Eine meiner Angstwolken: die Leute, die Präsenz, die Enge, die Konzentration…

Advertisements

17 Antworten to “Wochenrückblick #6 mit Urlaubs-Kopfkino”

  1. bubblegumcandy 20. Februar 2014 um 03:40 #

    da waere ich jetzt auch gerne….*traeum*

    alles gute fuer dein studium!

    lg
    Sammy

  2. Sreejith Nair 18. Februar 2014 um 18:21 #

    Stunning shot… enjoyed the way it’s composed :)

  3. giftigeblonde 18. Februar 2014 um 13:44 #

    Vergessen!
    Alles, alles Gute für den Beginn deines Studiums!

    • Charlotte 18. Februar 2014 um 22:04 #

      Danke! :-) Der Countdown läuft…

      • giftigeblonde 18. Februar 2014 um 22:29 #

        Du schaffst das Charlotte, ich bin mir ganz sicher!

  4. giftigeblonde 18. Februar 2014 um 13:43 #

    Klasse Fotos Charlotte! Meine sehen echt ganz ähnlich aus, so ein Vogelfoto kommt auch noch gggg.

    Hoffe dir ist inzwischen wieder warm?

    Liebe Grüße Sina

    • Charlotte 18. Februar 2014 um 22:03 #

      *lach* An manchen Orten dachte ich mir auch schon, dass ich mir das Fotografieren eigentlich sparen könnte und dafür einen Bildband kaufen, weil alle Fotos irgendwie schon mal da waren. Bin gespannt auf Deine weiteren Fotos!
      Ja, heute ist mir wieder warm – war ja auch wieder ein ziemlich warmer Tag…
      Liebe Grüsse und gute Nacht
      Charlotte

      • giftigeblonde 18. Februar 2014 um 22:30 #

        Das ist nicht dasselbe oder? Ich hab keinen einzigen Bildband ggggg
        Allerdings von den letzten Urlaubsorten die wir besuchten irgendwas für die Wand gekauft,..wir werden alt hihi.

        Hier wars saukalt :-( und keine Sonne leider.

      • Charlotte 18. Februar 2014 um 22:37 #

        Bei mir stehen schon einige Bildbände rum. Aber es ist schon so: es ist nicht dasselbe. Ausserdem ist es heute ja total einfach, selber Bildbände herzustellen…obwohl ich selber noch nie einen gemacht habe. Wäre theoretisch mal etwas für die ganzen Dias, die ich schon so lange einscannen möchte. *lach*
        Aus den letzten Urlauben habe ich immer etwas zu essen mitgebracht. Sagt ja auch Einiges aus..
        Liebe Grüsse
        Charlotte

      • giftigeblonde 19. Februar 2014 um 13:40 #

        Das mit dem Essen verstehe ich voll und ganz, ist bei uns genauso. Auch das sagt einiges aus gggg.

        Bildbände sprich so Fotobücher haben wir bzw. mein Mann schon einige gemacht, auch Fotokalender.
        Ich finde die als Geschenk schön.
        Und mein Mann macht für uns seit einigen Jahren Fotobücher zu jedem Jahr.

        Das mit den Dias ist eine gute Idee :-)
        Liebe Grüße Sina

  5. Houdini 18. Februar 2014 um 02:29 #

    Ich wünsche Dir für Deinen Studienbeginn alles beste. Neues wird mit Vorfreude erwartet, aber wenn es eine Herausforderung ist, begleitet von leichtem Bammel. Das ist bei einem neuen Job so, bei einer neuen Klettertour, beim Hausbau, aber es wird sich geben, kein Problem.
    Hier ist es übrigens jetzt schön warm, frühmorgens bereits 18 °C, am nachmittag über 30.

    • Charlotte 18. Februar 2014 um 21:57 #

      Die Temperaturen würde ich auch gerne nehmen – bei mir ist das Bedürfnis nach Frühling, bzw. nach Sommer momentan extrem gross. :-)
      Danke für die guten Wünsche!
      Liebe Grüsse
      Charlotte

  6. nandalya 17. Februar 2014 um 21:58 #

    Du musst keine Angst haben, Charlotte. Es sind einfach nur Menschen. Und die sind auch unsicher und haben Angst. Alles gut :-)

  7. Britta 17. Februar 2014 um 21:09 #

    Du machst das!
    Ganz super!
    Sag ich.
    Herzlich!

    • Charlotte 17. Februar 2014 um 22:06 #

      *grins* Schön, dass Du an mich glaubst! Ich hoffe es…
      Schönen Abend!
      Charlotte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: