09. Januar 2014

9 Jan

920 müM, 14 °C im Schatten, in der Sonne T-Shirt-Temperatur – das ist der Winter hier.

140109_6279 140109_6275 140109_6283 140109_6272 140109_6278

Advertisements

19 Antworten to “09. Januar 2014”

  1. giftigeblonde 10. Januar 2014 um 08:27 #

    wunderschöne Fotos!

    • Charlotte 11. Januar 2014 um 11:33 #

      Danke, liebe Sina. Bei mir sind inzwischen alle frisch gepflanzten Schneeglöckchen ausgetrieben. :-( Dabei hatte ich mich so darauf gefreut, im Frühling ein Blütenmeer an Frühblüher zu haben.
      Liebe Grüsse
      Charlotte

      • giftigeblonde 11. Januar 2014 um 12:50 #

        Irgendwie schon krass gell?
        Weil ich nehme ja sehr stark an, dass das nicht so bleibt.

        Liebe Grüße Sina

      • Charlotte 11. Januar 2014 um 13:44 #

        Ja, total krass. Leider! Werde noch die weiteren Rosen einpacken, sonst gehen die beim nächsten Frost ein. :-(
        Liebe Grüsse
        Charlotte

      • giftigeblonde 11. Januar 2014 um 13:47 #

        Ja besser so Charlotte!

  2. Bine 9. Januar 2014 um 21:16 #

    Hier auch! wir haben zwar noch keine Blümchen, aber es ist frühlingswarm. Von mir aus kann der Schnee dieses Jahr ausfallen … ;)

    • Charlotte 10. Januar 2014 um 02:03 #

      Neeein, nicht ausfallen. Ich freue mich noch auf viele Schneeschuhtouren! :-)

  3. regenbogenlichter 9. Januar 2014 um 21:01 #

    Also wir sind noch etwas „tiefer gelegt“, aber das blüht hier noch nicht. Es sind noch nicht mal Bättchen zu sehen. Und das ist auch gut so!
    Liebe Grüße
    Ute

    • Charlotte 10. Januar 2014 um 02:02 #

      Da pflichte ich Dir bei, liebe Ute! Mir wäre es auch lieber, wenn die Pflanzen noch nicht blühen würden. Sie machen sich damit so angreifbar gegenüber der Kälte.
      Liebe Grüsse
      Charlotte

  4. absengeralois 9. Januar 2014 um 17:27 #

    Unser Planet veraendert sich.

    • Charlotte 10. Januar 2014 um 01:57 #

      Ja, leider. Und wir sind mit schuld…

  5. Britta 9. Januar 2014 um 17:25 #

    Wunderschöne Blüten, liebe Charlotte! Es ist definitiv zu warm… ShirtWetter, da kommt man ja total durcheinander. Hitzekoller im Januar – braucht kein Mensch!
    Hoffen wir mal… es soll ja noch… :)
    Grüßli,
    Britta

    • Charlotte 10. Januar 2014 um 01:43 #

      Mich bringt das Wetter auch total durcheinander. Und für die Pflanzen ist es überhaupt nicht gut – die spriessen und treiben aus. Wenn da noch ein ordentlicher Frost kommt, ohne Schnee zuvor, dann gibt es für die Pflanzen eine Katastrophe. *seufz*
      Ich sende Dir liebe Grüsse
      Charlotte

  6. einfachtilda 9. Januar 2014 um 16:53 #

    Wie schön.aber T-Shirt fäng bei mir erst ab mindestens 20° an…mindestens ;-)

    • Charlotte 10. Januar 2014 um 01:40 #

      Ooch, an der Sonne waren locker 20 Grad und mehr. :-)

  7. smaportal 9. Januar 2014 um 16:43 #

    Ich hoffe im März gibts noch an Schnee, da bin ich ein paar Tage auf einer Skihütte!

    • Charlotte 10. Januar 2014 um 01:39 #

      Du wirst sehen, im März sind wunderbare Pistenverhältnisse. Das war in den letzten Jahren immer so. Ich laufe meistens nur im März/April Ski, wenn alle anderen schon keine Lust mehr dazu haben oder keinen Urlaub mehr. ;-)

  8. Replicant Core 9. Januar 2014 um 16:19 #

    Nice images!
    The world is upside down. :)

    • Charlotte 10. Januar 2014 um 01:35 #

      Thank you! Yes, indeed, the world is not the same anymore. :o(

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: