Bild

Communicating in cookies

16 Dez

131216_4764

Advertisements

14 Antworten to “Communicating in cookies”

  1. WoDuWo 16. Dezember 2013 um 21:26 #

    geniale Idee ! ;)

    • Charlotte 17. Dezember 2013 um 02:25 #

      Hatte ich gesehen – musste ich kaufen. :-)

  2. giftigeblonde 16. Dezember 2013 um 20:59 #

    Genial!!!!
    Charly lass was über für mich tztz ;-)

    • Charlotte 17. Dezember 2013 um 02:23 #

      Kann Dir ja eines schicken. Wie hättest Du den gerne: per Mail, per Telefon oder als Musikstück? :-)

  3. nandalya 16. Dezember 2013 um 15:51 #

    Lass und diese Cookies gemeinsam … vernichten :D

    • Charlotte 17. Dezember 2013 um 02:22 #

      Aber sicher, es sin noch welche da. :-)

  4. anja 16. Dezember 2013 um 13:04 #

    So coooool!!! Echt super ;) !

    • Charlotte 17. Dezember 2013 um 02:18 #

      Da bekommen so Sätze, wie „schick mir noch rasch eine Mail“ oder „ich rufe Dich noch an“ plötzliche eine ganz süsse Note

      • anja 17. Dezember 2013 um 07:52 #

        Du sagst es :D !

  5. Charly Schwarzer 16. Dezember 2013 um 02:52 #

    Vorsicht! Cookies verraten viel über dich. Aber keine Angst, ich wüsste die man die Cookies löschen kann. Biete mich freiwillig an … ;)

    • Charlotte 17. Dezember 2013 um 02:06 #

      Lass raten: und erst noch kostenlos, der Dienst. Oder? ;-)
      Liebe Grüsse
      Charlotte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: