*hicks*

2 Okt

Uff, am Morgen früh den selbst gebrauten Likör abzufüllen ist vielleicht nicht die allzubeste Idee. Vorallem deswegen, weil ich immer das Gefühl habe, alles genaustens zu kosten. ;-)

131002_3162

Advertisements

9 Antworten to “*hicks*”

  1. luiselotte 2. Oktober 2013 um 12:51 #

    Ui, das kann ich mir gut vorstellen…das Foto spricht Bände! ♥

  2. Nemeryll 2. Oktober 2013 um 12:30 #

    Prost! Ich will dieses Jahr auch endlich mal Eierlikör selber machen *hach*

    • fiirvogu 2. Oktober 2013 um 21:41 #

      Mmmmh, Eierlikör hört sich auch sehr gut an. Wünsche bereits jetzt gutes Gelingen!

  3. giftigeblonde 2. Oktober 2013 um 09:33 #

    Immerhin ist Qualitätskontrolle ganz wichtig, gut gemacht!

    • fiirvogu 2. Oktober 2013 um 21:40 #

      Da hast Du Recht – alles nur Qualitätskontrolle. ;-)

  4. Eva 2. Oktober 2013 um 08:28 #

    lieber früh als nie.. ähh oder nein wie ging das nochmals?
    Na dann, Proooooscht :D

    • fiirvogu 2. Oktober 2013 um 21:39 #

      *grins* Auf nüchternen Magen war das schon ziemlich heftig. Aber der Weihnachtslikör war sooo lecker! :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: