Ist Charlotte aus dem Haus…

11 Aug

…tanzen die Raupen. :-(

130811_1540

Hallooooo?!?! Habe ich gedacht, wie ich aus Hamburg zuhause eingetroffen bin. Was ist denn mit meinen Tomaten passiert! Blätter angefressen, Tomaten angefressen. Und wie ich etwas genauer schaue sehe ich Raupen. Hunderte von Raupen. Ja was sage ich, Tausende von Raupen. Ich bin ja durchaus für die Erhaltung der Artenvielfalt. Aber nicht dann, wenn es um meine Tomaten oder um meinen Kohl geht. Auf dem haben die Raupen nämlich auch Party gefeiert. Das war aber definitiv die letzte Party, denn alle wurden sie abgepflückt und (nicht fachgerecht) entsorgt. Jawohl! Und um mein schlechtes Gewissen zu beruhigen habe ich drei unterschiedliche Raupen in eine grosse Vase gesetzt, zusammen mit angefressenen Blättern und dort können die drei sich jetzt den Bauch vollschlagen, sich verpuppen und dann wegflattern und mich nächstes Jahr mit ihrem Nachwuchs wieder ärgern.

130811_1538 130811_1539

Advertisements

19 Antworten to “Ist Charlotte aus dem Haus…”

  1. desweges 12. August 2013 um 09:13 #

    Klar nicht nett und nervig aber doch irgendwie zum Schmunzeln, oder?
    Ich hoffe du hast trotzdem noch was für dich!?

    • fiirvogu 12. August 2013 um 20:51 #

      Gestern habe ich noch geschmunzelt. Heute habe ich gesprayt, nachdem ich in meinem Kohlbeet – ohne Übertreibung – an die 300 Raupen weggepflückt habe. Es gibt schliesslich noch andere Gärten in der Umgebung. Sollen sich die Schmetterlinge an diese halten. ;-)

  2. edithwally 12. August 2013 um 07:11 #

    Dann weißt ja in Zukunft bescheid…daheim wird gebleiben :D
    lg Wally ♥

    • fiirvogu 12. August 2013 um 20:49 #

      Nö, nö, nö, so geht das ja nun nicht. Mein Gemüse ist Sperrzone – auch wenn ich weg bin. Habe heute das gröbere Geschütz aufgefahren, nachdem eines meiner Kohlrabi über Nacht fast komplett weggefuttert wurde… ;-)

  3. Martina Doll 11. August 2013 um 20:33 #

    hööööö :-)

  4. Eva 11. August 2013 um 18:50 #

    haha :) .. schöne Bilder

    • fiirvogu 11. August 2013 um 21:32 #

      Also ICH finde das ja überhaupt nicht lustig. Da stecke ich Zeit, Arbeit und Liebe in mein Gemüse und dann wird das mir nichts, Dir nichts einfach so weggemampft. ;-)

  5. giftigeblonde 11. August 2013 um 15:36 #

    Grausliche Viecher, kommen bei mir gleich nach den Nacktschnecken.
    Genau so ein Exemplar die du hattest, hab ich gestern in Mutters Fisolen angetroffen…pfff

    • fiirvogu 11. August 2013 um 21:32 #

      Ja, irgendwie eklig sind die schon auch. Aber wenn ich daran denke, dass daraus Schmetterlinge werden…

      • giftigeblonde 12. August 2013 um 14:38 #

        Ja das ist die andere SEite, aber erst Mal sieht man nur seine zerfressenden Pflanzen :-(

      • fiirvogu 12. August 2013 um 20:52 #

        Die andere Seite ist mir ab heute auch egal. *groll* ;-)

      • giftigeblonde 13. August 2013 um 13:15 #

        Ohhh!
        Schon wieder?

      • fiirvogu 13. August 2013 um 21:25 #

        Oh ja! Meine Kohlrabi. Und bei den Mengen von Raupen geht das ja ganz fix… :-(

      • giftigeblonde 14. August 2013 um 12:27 #

        Das tut mir sehr, sehr leid, da freut man sich dass man so schönes Gemüse hat und dann kommen diese Viecher daher :-(

  6. Ann 11. August 2013 um 15:02 #

    Mach doch mal ein Foto von den Raupen in den unterschiedlichen Stadien?!

    • fiirvogu 11. August 2013 um 21:30 #

      Das habe ich vor, falls sie den Aufenthalt in meinem gebastelten „Terrarium“ überleben. Hab die Viecher ja erst gestern abgesammelt und eingetütet, heute schienen sie mir etwas träge. Mal schauen, was morgen ist. :-)

  7. luiselotte 11. August 2013 um 15:02 #

    …da liegen sie, vollkommen satt und zufireden…wie schön doch eine sturmfrei Bude sein kann …PARTY !

    • fiirvogu 11. August 2013 um 21:29 #

      Die Viecher haben die sturmfreie Bude in der Tat ausgiebig genutzt. ;-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: