Ich glaub‘ ich steh‘ im Wald

2 Jun

Heute gab es tatsächlich einige Tagesabschnitte, die trocken waren. Die habe ich für etwas Bewegung genutzt. Weniger für mich, als mehr für meine Kamera… :-) Ein bisschen aber auch für meinen Rücken bei «meinem persönlichen» Trimm-Dich-Pfad.

130602_6602 130602_6561130602_6565

130602_6566  130602_6584130602_6605 130602_6598130602_6599

130602_6609

Advertisements

4 Antworten to “Ich glaub‘ ich steh‘ im Wald”

  1. twilight 10. Juni 2013 um 17:13 #

    Tolle Bilder. Ich mag so etwas.
    Aber das letzte Bild … Ich nehme an, Du zeigst es nur zur Abschreckung ;-)

    • fiirvogu 10. Juni 2013 um 18:20 #

      Vielen Dank, ich mag solche Spielereien ja auch gerne – mache es nur zu selten (noch). Vielen Dank auch für Deinen ausgedehnten Besuch auf meinem Blog und die Likes – das hat mich sehr gefreut.
      Was das letze Bild angeht: ich nutze die Reckstangen, um meinen Rücken etwas zu strecken. Klimmzüge würde ich wohl keine mehr schaffen. Meine Sportlichkeit ist irgendwo in den letzten Jahren liegengeblieben. Leider. *seufz*

  2. annaarbeit 2. Juni 2013 um 19:50 #

    Wenn ich die Bilder so sehe: Finger wech von den Drogen :-D

    • fiirvogu 2. Juni 2013 um 20:42 #

      *lach* Hat aber richtig Spass gemacht, mal etwas experimenteller zu fotografieren. Ist aber nicht unbedingt einfacher, wenn die Bewegungsunschären so werden sollen, wie ich mir das vorstelle.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: